Quel rôle pour les organisations de la société civile aujourd‘hui?

Cette année, l’ASTM fête son 50ème anniversaire. C’est un moment de célébration mais c’est également l’occasion de faire un bilan et surtout de réfléchir au futur, en prenant en compte les phénomènes et les prévisions de plus en plus inquiétants auxquels nous devons faire face.
Lire plus

La mobilisation pour la justice climatique et sociale en débat!

Dans le cadre d’un entretien croisé, nous présentons quatre points de vue différents de personnes actives au sein de mouvements/organisations réclamant la justice climatique au Luxembourg. Les personnes viennent d‘horizons, de nationalités et de positions différents.
Lire plus

Declining democrary in India and our common future

Ask any liberal, secular Indian about India today, and you will invariably get one common response, ‘Democracy is under threat’!
Read more


Das EU-Mercosur Abkommen in der Kritik

1 August 2019 - Nachrichten

Jean Feyder – Am 28. Juni hat die Europäische Union (EU) ein Freihandelsabkommen mit den Mercosur-Staaten Brasilien, Argentinien, Uruguay und Paraguay abgeschlossen. Ein » historisches Abkommen «, so Cecilia Malström, die zuständige Handelskommissarin der EU, für Jean-Claude Juncker war es ein » historischer Moment «. Unser Wirtschaftswachstum wird gefördert und neue Arbeitsplätze werden geschaffen, heißt …Mehr erfahren

Hallo Finanzindustrie – Adieu Entwicklungshilfe

25 June 2019 - Dossier

Roman Herre (FIAN Deutschland) Das Spektakel der Megasummen Um Aufmerksamkeit zu bekommen, braucht es ein Spektakel. Das Spektakel im Zuge der Globalen Nachhaltigkeitsziele (SDGs) war die Errechnung der global notwendigen Investitionssummen, die es angeblich zur Erreichung der SDGs benötigt. Hinterfragt wurden die Berechnungen nicht, verstanden wahrscheinlich genauso wenig. So gelang es, das Narrativ der Megasummen …Mehr erfahren

Grenzschutz als Geschäft

- Dossier

Christian Jakob (Journalist der tageszeitung) – Es sind enorme Summen: Als die Europäische Kommission ihre Vorschläge für den EU-Haushalt bis 2027 veröffentlichte, war einer der wesentlichen Posten der Haushalt für Grenzsicherheit und Migration. Dieser soll nach dem Willen der Kommission auf 34,9 Mrd. EUR verdreifacht werden. Im gleichen Zeitraum soll die EU zusätzlich 12 Milliarden …Mehr erfahren